Mann Arbeitet an einer Richtfunkschüssel

Netzwerkinfrastruktur

Port-Security: Kein Zutritt für Unbefugte!

Schutz vor fremdem Zugang

Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Bedrohungen durch Netzwerk Port Security! Mit Port Security können Sie die Zugriffe auf Ihre Netzwerkports steuern und unerwünschte Verbindungen blockieren. Schützen Sie Ihre wichtigen Geräte und Systeme vor Angriffen und sichern Sie Ihre Netzwerkkonnektivität. Erhöhen Sie die Netzwerksicherheit mit Port Security und stellen Sie sicher, dass nur autorisierte Geräte auf Ihr Netzwerk zugreifen können.

Verwandeln Sie Ihr Netzwerk mit Cisco SD-Access! Automatisieren Sie Ihre Netzwerkzugriffssteuerung und -sicherheit und erhöhen Sie die Agilität Ihres Unternehmens durch die Verwaltung aller Netzwerkrichtlinien an einem zentralen Ort. Sichern Sie Ihr Netzwerk mit Identity-based Access Control und Zero-Trust-Security-Modell. Arbeiten Sie eng mit Cisco DNA Center und SD-WAN zusammen, um eine sichere und automatisierte Netzwerkbereitstellung und -verwaltung zu ermöglichen.

Netzwerk Port Security ist eine Technologie, die es ermöglicht, den Zugriff auf die Netzwerkports einzuschränken und unerwünschte Verbindungen zu blockieren. Es ermöglicht es Ihnen, die Sicherheit Ihres des Netzwerks zu erhöhen, indem sie sicherstellen, dass nur autorisierte Geräte auf Ihr Netzwerk zugreifen können. Eine der wichtigsten Funktionen von Port Security ist die MAC-Adressenbindung. 

Es ist wichtig zu beachten, dass Port Security ein wichtiger Bestandteil der Netzwerksicherheit ist, aber nicht die einzige Schutzmaßnahme sein sollte. Es sollte in Kombination mit anderen Sicherheitsmaßnahmen wie Firewalls, Virenschutz und Intrusion Prevention Systems (IPS) eingesetzt werden, um eine umfassende Sicherheit für das Netzwerk zu gewährleisten.

  • Steuerung des Zugriffs auf Netzwerkports 
  • Blockieren von unerwünschten Verbindungen 
  • Erhöhung der Netzwerksicherheit 
  • MAC-Adressenbindung
  • Liste von autorisierten MAC-Adressen pro Netzwerkport 
  • Limitierung von Zugriffen pro Port 
  • Überwachung von Sicherheitsereignissen 
  • Kombination mit anderen Sicherheitsmaßnahmen (Firewalls, Virenschutz, IPS) 
  • Ein wichtiger Bestandteil der Netzwerksicherheit 
  • Unterstützung durch Cisco-Netzwerkgeräte

Software- Defined Access

Cisco DNA Center ist eine Plattform für das Netzwerkmanagement, die zentrales Steuern, Automatisieren und Optimieren der Netzwerkperformance ermöglicht.

Verwandeln Sie Ihr Netzwerk mit Cisco SD-Access! Automatisieren Sie Ihre Netzwerkzugriffssteuerung und -sicherheit und erhöhen Sie die Agilität Ihres Unternehmens durch die Verwaltung aller Netzwerkrichtlinien an einem zentralen Ort. Sichern Sie Ihr Netzwerk mit Identity-based Access Control und Zero-Trust-Security-Modell. Arbeiten Sie eng mit Cisco DNA Center und SD-WAN zusammen, um eine sichere und automatisierte Netzwerkbereitstellung und -verwaltung zu ermöglichen.

Der wesentliche Punkt von Cisco DNA Center ist die Verwaltung und Optimierung der Netzwerkperformance durch Automatisierung und zentralisiertes Steuern. Es ermöglicht IT-Teams, die Netzwerkkonfigurationen und -richtlinien an einem zentralen Ort zu verwalten, die Netzwerkperformance zu überwachen und Probleme schneller zu lösen.

Der wichtigste Punkt beim Einsatz von Cisco DNA-Center ist die Verwaltung und Optimierung der Netzwerkperformance durch Automatisierung und zentralisiertes Steuern. Es ermöglicht IT-Teams, die Netzwerkkonfigurationen und -richtlinien an einem zentralen Ort zu verwalten, die Netzwerkperformance zu überwachen und Probleme schneller zu lösen. Es unterstützt auch Identitätsbasierte Zugriffskontrolle (IBAC) und KI-basierte Analysen, um Netzwerkprobleme zu erkennen und zu lösen. Cisco DNA Center arbeitet eng mit anderen Cisco-Netzwerklösungen wie Cisco SD-WAN und Cisco ISE zusammen, um eine automatisierte und sichere Bereitstellung von Netzwerkzugriff zu ermöglichen. Es ermöglicht es IT-Teams, die Netzwerkbereitstellung und -verwaltung zu optimieren, die Agilität des Unternehmens zu erhöhen und die Netzwerksicherheit zu verbessern.

  • Automatisierung
  • Netzwerkzugriffssteuerung
  • Netzwerksicherheit
  • Identitätsbasierte Zugriffskontrolle (IBAC)
  • Zero-Trust-Security-Modell
  • Zentrale Steuerung
  • Agilität
  • Netzwerkrichtlinien
  • Cisco DNA Center
  • Cisco SD-WAN
  • Sichere und automatisierte Netzwerkbereitstellung
  • Netzwerkverwaltung
  • Software Defined Networking (SDN)
  • Policy-based Automation
  • Netzwerk Segmentierung
  • Cloud-Integration
  • Multivendor-Unterstützung
  • Proaktive Netzwerkanalyse
  • Flexible Netzwerkarchitektur
  • Intelligentes Netzwerk

Cisco DNA Center bietet eine Vielzahl von Vorteilen, wenn es im Unternehmen eingesetzt wird. Einige der wichtigsten Vorteile sind:

  1. Zentralisierte Netzwerkverwaltung: Cisco DNA Center ermöglicht es IT-Teams, die Netzwerkkonfigurationen und -richtlinien an einem zentralen Ort zu verwalten und automatisch an die Anforderungen der Anwendungen und Benutzer anzupassen. 

  2. Automatisierte Netzwerkbereitstellung: Cisco DNA Center unterstützt automatisierte Netzwerkbereitstellung und -verwaltung, was die Agilität des Unternehmens erhöht und Probleme schneller löst. 

  3. Identitätsbasierte Zugriffskontrolle: Cisco DNA Center unterstützt die Identitätsbasierte Zugriffskontrolle (IBAC), die es ermöglicht, die Netzwerkzugriffssteuerung und -sicherheit auf der Grundlage der Identität des Benutzers oder Geräts zu automatisieren.

  4. KI-basierte Analysen: Cisco DNA Center nutzt künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen, um Netzwerkprobleme zu erkennen und zu lösen, und die Netzwerkperformance zu optimieren.

  5. Multi-Vendor-Unterstützung: Cisco DNA Center unterstützt eine Vielzahl von Cisco-Netzwerkgeräten und -technologien wie SD-WAN, WLAN und Sicherheit, sowie eine Multi-Vendor-Unterstützung, was ermöglicht, dass andere Herstellergeräte in das Netzwerk integriert werden können.

Das Fazit beim Einsatz von Cisco DNA Center ist, dass es eine leistungsstarke Plattform für das Netzwerkmanagement ist, die IT-Teams dabei hilft, die Netzwerkperformance zu optimieren und Probleme schneller zu lösen. Es bietet eine zentrale Steuerung und Automatisierung von Netzwerken, die es ermöglicht, die Netzwerkkonfigurationen und -richtlinien an einem zentralen Ort zu verwalten und automatisch an die Anforderungen der Anwendungen und Benutzer anzupassen.

SD-WAN: Optimierung und Automatisierung der WAN-Verbindungen 

Optimieren Sie Ihre WAN-Verbindungen mit Cisco SD-WAN - eine revolutionäre Technologie, die die Verwaltung von Netzwerkverkehr automatisch und flexibel steuert und Ihnen ermöglicht, Ihre Netzwerke schneller, sicherer und kosteneffizienter zu betreiben.

Cisco SD-WAN ist eine fortschrittliche Technologie, die es Unternehmen ermöglicht, ihre WAN-Verbindungen (Wide Area Network) zu optimieren und automatisch zu steuern. Es nutzt Software Defined Networking (SDN) -Technologie, um die Verwaltung von Netzwerkrichtlinien und die Verteilung.

Der Schwerpunkt von Cisco SD-WAN ist die Optimierung und Automatisierung der WAN-Verbindungen (Wide Area Network) durch die Nutzung von Software Defined Networking (SDN) -Technologie. Es ermöglicht IT-Teams, die Verwaltung von Netzwerkrichtlinien und die Verteilung von Netzwerkverkehr in Echtzeit zu steuern, um die Verfügbarkeit und Leistung des Netzwerks zu verbessern.

Cisco SD-WAN unterstützt die Optimierung von WAN-Verbindungen durch die Verwendung von mehreren Technologien und Funktionen. Einige dieser Technologien und Funktionen sind:

  1. Anwendungsbasierte Steuerung: Cisco SD-WAN nutzt eine Anwendungsbasierte Steuerungstechnologie, die es ermöglicht, die Verteilung von Netzwerkverkehr basierend auf der Art der Anwendungen und ihren Anforderungen zu steuern.
  2. WAN-Ersatz: Cisco SD-WAN ermöglicht es Unternehmen, ihre WAN-Verbindungen durch den Einsatz von Breitband-Internetverbindungen zu ersetzen, um die Verfügbarkeit und Leistung des Netzwerks zu verbessern.

  3. Multipath-Optimierung: Cisco SD-WAN nutzt eine Multipath-Optimierungstechnologie, die es ermöglicht, den Netzwerkverkehr über mehrere Verbindungen zu verteilen, um die Verfügbarkeit und Leistung des Netzwerks zu verbessern.

  4. Automatisierte Failover: Cisco SD-WAN unterstützt automatisierte Failover-Mechanismen, die es ermöglichen, dass das Netzwerk automatisch auf eine Backup-Verbindung umsteuert, falls die primäre Verbindung ausfällt.

  5. Sicherheit: Cisco SD-WAN bietet integrierte Sicherheitsfunktionen wie Firewall, VPN und Identitätsbasierte Zugriffskontrolle (IBAC), um das Netzwerk vor Bedrohungen zu schützen.

  • Anwendungsbasierte Verkehrssteuerung
  • Multi-Link-Verwendung
  • Automatisierte Failover
  • Sicherheit (Firewall, VPN, Identitätsbasierte Zugriffskontrolle (IBAC))
  • Proaktive Netzwerkanalyse 
  • Cloud-Integration 
  • Zentrale Steuerung 
  • Automatisierung 
  • Multivendor-Unterstützung 
  • Netzwerkrichtlinien
  • Netzwerkverfügbarkeit
  • Netzwerkperformance
  • Kosteneinsparung
  • Virtualisierung
  • Flexible Netzwerkarchitektur
  • Unterstützung von 4G/5G-Integration
  • Anwendungs-Priorisierung
  • Internet-Breitband-Integration Integration mit Cisco DNA Center
  • WAN-Ersatz
  1. Integrierte Sicherheitsfunktionen: Cisco SD-WAN bietet integrierte Sicherheitsfunktionen wie Firewall, VPN und Identitätsbasierte Zugriffskontrolle (IBAC), um das Netzwerk vor Bedrohungen zu schützen.

  2. Zentrale Steuerung: Cisco SD-WAN ermöglicht es IT-Teams, die Verwaltung von Netzwerkrichtlinien und die Verteilung von Netzwerkverkehr in Echtzeit von einem zentralen Ort aus zu steuern.

  3. Integrierte Cloud-Integration: Cisco SD-WAN unterstützt die Integration mit Cloud-Anwendungen und -Diensten und ermöglicht es Unternehmen, ihre WAN-Verbindungen an die Anforderungen der Cloud-basierten Anwendungen anzupassen.

  4. Automatisierung und Flexibilität: Cisco SD-WAN unterstützt automatisierte Failover-Mechanismen und ermöglicht es IT-Teams, mehrere WAN-Verbindungen (z. B. MPLS, Internet, LTE) zu nutzen.

  5. Proaktive Netzwerkanalyse: Cisco SD-WAN nutzt künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen, um Probleme im Netzwerk automatisch zu erkennen und zu lösen.

  6. Integrierte Lösung: Cisco SD-WAN arbeitet eng mit anderen Cisco-Netzwerklösungen wie Cisco DNA Center und Cisco ISE zusammen, um eine automatisierte und sichere Bereitstellung von Netzwerkzugriff zu ermöglichen

Das Fazit zu Cisco SD-WAN ist, dass es eine fortschrittliche Technologie ist, die es Unternehmen ermöglicht, ihre WAN-Verbindungen (Wide Area Network) zu optimieren und automatisch zu steuern. Es nutzt Software Defined Networking (SDN) -Technologie, um die Verwaltung von Netzwerkrichtlinien und die Verteilung von Netzwerkverkehr in Echtzeit zu ermöglichen.