Sie sind hier: Termine  -  Veranstaltungen  -  Emotet 23.05. APP

EMOTET UND SEINE WIRTSCHAFTLICHEN FOLGEN!

Was Unternehmen aus einem Cybervorfall voneinander lernen können.

Zusätzlich zur deutschlandweiten Berichterstattung über die Schadsoftware „Emotet“ stand in den lokalen Medien ein ganz konkreter Fall im Vordergrund: Im Dezember 2018 fiel der Prepress Dienstleister Janoschka mit Hauptsitz in Kippenheim dem heimtückischen Verschlüsselungstrojaner zum Opfer. Ein Ausfall der kompletten IT war die unmittelbare Folge, was einen mehrtägigen Stillstand der Produktion und aller anhängenden administrativen Bereiche nach sich zog. Eine schnell gebildete Taskforce, bestehend aus Geschäftsleitung, Mitarbeitern und Experten von LEITWERK, arbeitete buchstäblich Tag und Nacht daran, den Schaden zu ermitteln und zu bereinigen, um das Geschäft schrittweise wieder aufnehmen zu können.

Mittlerweile ist in den meisten Unternehmensbereichen wieder Normalität eingekehrt. Doch Emotet hat bei den Betroffenen seine Spuren hinterlassen – vieles ist anders als „vorher“. Welche enormen Auswirkungen ein einziger „unbedachter Klick“ haben kann und welche Lehren und sogar positiven Aspekte sich aus solch einer Krise ziehen lassen, das erfahren Sie in spannenden Vorträgen von Alexander Janoschka (Vorstand/CEO, Janoschka) sowie den Experten von LEITWERK und ORGATEAM.

Die anschließende Podiumsdiskussion dient dem offenen Dialog, den wir dazu nutzen möchten, voneinander zu lernen. Denn: Der nächste Cyber-Vorfall kommt bestimmt! 100% Schutz gibt es leider nicht, doch indem man sich der Risiken bewusst wird, wird die Umsetzung sinnvoller Maßnahmen möglich. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich aus erster Hand über die konkrete Bedrohungslage sowie geeignete Schutzmaßnahmen zu informieren.

AGENDA

  • Einleitung
    Thilo Weiß, Geschäftsführer, ORGATEAM Unternehmensberatung GmbH
  • Vom „unbedachten Klick“ zum Produktionsstillstand
    Thomas Heß, Security Architekt, LEITWERK AG
  • Auswirkungen auf das Unternehmen und „Lessons Learned“
    Alexander Janoschka, Vorstand (CEO), Janoschka AG
  • Kommunikationspause
  • Lässt sich der Krisenfall planen? – technische und organisatorische Maßnahmen –
    Marcus Preschle, Management-Berater, ORGATEAM Unternehmensberatung GmbH
  • Podiumsdiskussion mit den Referenten
    Thilo Weiß, Geschäftsführer, ORGATEAM Unternehmensberatung GmbH
  • Gelegenheit zum „Networking“ und Ausklang mit Fingerfood

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt. Das Event ist für Sie kostenlos, die Teilnehmerzahl aber begrenzt.

Melden Sie sich gleich an.


Anmeldung

23.05.2019 15:00 - 19:00 Uhr, in Appenweier - LEITWERK AG
protect code
23.05.2019
15:00 - 19:00 Uhr

LEITWERK AG
Im Ettenbach 8
77767 Appenweier

Veranstaltungs-Partner

Orgateam GmbH Janoschka
  • Appenweier
  • Freiburg
  • Strasbourg
  • Karlsruhe
  • Achern
  • Mannheim