DATENSCHUTZ: DIE EU-DSGVO UND IHRE UMSETZUNG IN DER PRAXIS *Kompakt*

Datenschutz als Teil der Compliance im Unternehmen wird immer wichtiger. Mit der DSGVO und dem BDSG-neu wurden neue rechtliche Anforderungen an den Datenschutz gestellt.

Wer sich mit dem Thema Datenschutz beschäftigt – entweder als Datenschutzbeauftragter oder als Mitarbeiter im Unternehmen, der die Umsetzung der Datenschutz-Anforderungen koordiniert (z.B. Datenschutz-Koordinator oder Datenschutz-Manager) – benötigt hierfür ausreichende rechtliche und praktische Kenntnisse. Durch die DSGVO wird dem Unternehmen ein verbindliches Aufgabenpaket übergeben. Dies ist deutlich größer als das bisherige auf Grundlage des BDSG. Ursache hierfür sind u.a. vor allem neue Rechenschafts- und Dokumentationspflichten und höherer Schutz der Betroffenenrechte.

Die Zeit für die Umsetzung der notwendigen Maßnahmen drängt, denn am 25.05.2018 gelten die neuen Anforderungen und müssen eingehalten werden. Deshalb bieten wir diesen 2-tägigen Kompakt-Kurs an.

IHR PERSÖNLICHER NUTZEN:

  • Sie erhalten die grundlegenden rechtlichen Fachkenntnisse
    zum Datenschutz auf Basis der EU-DSGVO und des neuen
    BDSG.
  • Die erforderlichen praktischen Kenntnisse für den Aufbau eines
    DSMS-Systems zur Umsetzung der Vorgaben aus der EU-DSGVO
    werden Ihnen vermittelt.
  • Am Ende erhalten Sie einen Teilnahme-Nachweis sowie einige
    Vorlagen bzw. Muster für die Umsetzung von Datenschutz-
    Vorgaben.

Dieses Training wird von unserem Experten Thomas Schneider, Datenschutzauditor (TÜV), zusammen mit Alexander Tribess, Fachanwalt für IT-Recht und Datenschutz, durchgeführt.

Anmeldung

23.05.2018
ab 09:00
24.05.2018
bis 17:00
protect code
23.05.2018
ab 09:00
24.05.2018
bis 17:00

ORGATEAM Unternehmensberatung GmbH
Bebelstraße 17
79108 Freiburg

Preis

1.297 € inkl. 19% MwsT. Pro Person

Veranstaltungs-Partner

Orgateam GmbH
  • Appenweier
  • Freiburg
  • Strasbourg
  • Karlsruhe
  • Achern
  • Mannheim